Budapest

Gruppenreise ab 199€ p.P.

Jetzt anfragen!
shutterstock
Klassenfahrt Budapest Kettenbrücke und Stadtansicht
Pixabay
Klassenfahrt_Budapest ungarisches Parlament bei Nacht
Pixabay
Klassenfahrt Budapest bei Nacht

Klassenfahrt Budapest

Paris des Ostens auf der Klassenfahrt Budapest

Auf der Klassenfahrt Budapest erleben Sie die ideale Mischung aus Moderne, Geschichte und Kultur. Die Hauptstadt Ungarns, die sich von einem Zentrum des Kommunismus zu einer florierenden, weltoffenen Metropole entwickelt hat, überzeugt gleich in mehrfacher Hinsicht: Hier stimmt vom kulturellen Angebot über die richtigen Feiermöglichkeiten bis hin zum Preis-Leistungs-Verhältnis einfach alles. Die Stadt weiß ihre Besucher mit ihren tollen Sehenswürdigkeiten zu beeindrucken. Nicht umsonst steht Budapest in einschlägigen Rankings auf Platz sechs der meist besuchten Städte Europas.

Highlights

  • Donau
  • Matthiaskirche
  • Heldenplatz
  • Fußgängerzone Váci utca
  • Thermalbäder (mit Sportbecken)
  • Nationalmuseum
  • Stadtpark
  • Burgviertel
  • Fischerbastei
  • Margaretheninsel
  • Sziget Festival

Anfrage

  • Anreise:

  • Unterkünfte:

  • Programm:

Anfragen

Anfrage

Anreise

Welche Anreiseart eignet sich? Anreisearten

Unterkünfte

Keine Unterkunft gewählt

Programm

Kein Programm gewählt
ab ca. 199€ p.P.

Wie setzt sich der Preis zusammen?

  • günstigstes geeignetes Verkehrsmittel für dieses Ziel, zum günstigsten Zeitpunkt gebucht, mit optimaler Auslastung, kalkuliert ab Deutschland Mitte.
  • günstigste Unterkunft für 4 Nächte in der günstigsten Saisonzeit, in der Regel mit Frühstück.
Hinweis: Die tatsächlichen Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab und variieren je nach Gruppengröße, Beförderungsmittel, Reisedatum, Saisonzeit, Abfahrtsort, Unterkunft, Lage und Ausstattung der gewünschten Unterkunft und der Reisedauer. Wir erstellen für Sie Ihr optimales individuelles Angebot.

Unterkünfte

Ausgewählt

Adagio Hostel 2.0 Basilica

Dieses Hostel bietet modern eingerichtete Zimmer und Schlafsäle, kostenfreies WLAN, eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche zur Selbstverpflegung sowie eine 24-Stunden-Rezeption und Computer mit Internetanschluss. In unmittelbarer Umgebung erwarten zahlreiche Pubs und Restaurants Ihren Besuch. Öffentliche Parkplätze sind an der Unterkunft vorhanden. Gegen Gebühr organisiert das Hotel gerne Fahrradtouren, Touren zu Fuß und Touren durch die Budapester Pubs.
Details
Ausgewählt

Meininger Hotel Budapest Great Market Hall

Mitten in Budapests Zentrum befindet sich dieses stylische Budgethotel. Die 3-Sterne-Unterkunft MEININGER Budapest Great Market Hall erwartet Sie mit einer rund um die Uhr besetzten Rezeption, einer Lounge mit kleiner Bar, einer Gästeküche, kostenlosem WLAN, einer Gamezone mit Billardtisch und einer Terrasse.
Details
Ausgewählt

Adagio Hostel 1.0 Oktogon

Das Adagio Hostel Oktogon erwartet Sie im Zentrum von Budapest und wird die Schüler begeistern. Für besonderen Komfort sorgen die "Sleeping - Boxes" mit Vorhängen, Leselampe und eigener Steckdose. Die Unterkunft bietet den ganzen Tag kostenlosen Tee und Kaffee, freies WLAN im gesamten Gebäude, einen Gemeinschaftsraum mit Fernseher und eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche.
Details
Ausgewählt

wombat’s City Hostel Budapest

Das moderne Hostel wurde im Jahr 2012 neu eröffnet und liegt im beliebtesten Stadtteil von Budapest. Es verfügt über eine rund um die Uhr besetzte Rezeption, einen Waschraum, eine Bar, eine Gästeküche und kostenloses WLAN im gesamten Gebäude. Zur Freizeitgestaltung steht ein Billardtisch (gegen Gebühr) zur Verfügung und das Hostelteam organisiert regelmäßig Filmabende, Karaoke und Live-Musik/Performance. gegen Gebühr können Sie an Fahrrad- und Pubtouren teilnehmen.
Details
Ausgewählt

Maverick City Lodge

In der „Maverick City Lodge“ übernachten Sie direkt im Zentrum und können sich rundum wohl fühlen. Es gibt im Haus gemütliche Aufenthaltsbereiche, wo Kaffee und Tee kostenfrei bereitstehen, eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche, Schließfächer und ein Shuttleservice (gegen Gebühr). Das Haus organisiert regelmäßig Motto-Dinnerabende und bietet ein Abendunterhaltungsprogramm. Viele Budapester Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß erreichbar.
Details
Ausgewählt

Marco Polo Hostel

Das Marco Polo Hostel erwartet Sie zentral in Budapest. Neben einer Gemeinschaftslounge, Flughafentransfers (gegen Gebühr), einer Gemeinschaftsküche und kostenfreiem WLAN, bietet die Unterkunft ihren Gästen eine rund um die Uhr besetzte Rezeption, einen Raum zur Gepäckaufbewahrung, eine Bar sowie einen hauseigenen Fahrradverleih.
Details
Ausgewählt

a&o Budapest City

Das moderne Haus liegt sehr zentral, so dass man mit der nahe gelegenen U-Bahnstation problemlos zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten kommt. Es gibt eine 24 Stunden geöffnete Rezeption, eine Snack-Bar, und WLAN ist kostenfrei. Zusätzlich gibt es einen Tischkicker und einen Billardtisch.
Details

Programm

Holocaust Museum – Eintritt

Das 2004 eröffnete Museum dient als Dokumentationszentrum und Gedenkstätte für jüdische Opfer des Zweiten Weltkrieges. Dieses Museum in Budapest regt die Schüler auf Ihrer Klassenfahrt zum Nachdenken an.
pro Person ca. 2.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Thermalbad Széchenyi-Heilbad

Ein historischer Bau von 1913. Es ist das größte Heilbad Europas. Es wurde nach dem Staatsmann Graf István Széchenyi benannt.
pro Person ca. 12.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Nationalmuseum Magyar Nemzeti Múzeum Eintritt Schüler

Einer der größten Architekten von Ungarn - Mihály Pollack - stellte die Entwürfe für diesen Bau her. Es wirkt wie ein Tempel und ist sehr geschichtsträchtig. Das Innere des Gebäudes ist dem römischen Pantheon nachempfunden. Über eine Millionen Ausstellungsstücke von Ungarns Geschichte erwarten Sie. Einer der Höhepunkte ist die Krone Konstantins IX, hergestellt im 11. Jahrhunderts.
pro Person ca. 2.50€
Details

Jüdisches Museum & Synagoge – Eintritt

Im Jüdischen Museum wird die Geschichte des ungarischen Judentums von der Römerzeit bis in die Gegenwart dokumentiert. Die Synagoge ist die größte Europas und wird die Schüler auf ihrer Klassenfahrt in Budapest gewiss beeindrucken.
pro Person ca. 11.00€
Details

Höhlentour Budapest – 1,5 Stunden

Unter den prächtigen Hügeln von Buda liegt ein ausgedehntes System von Höhlen, welches einzigartig unter der Stadt liegt. Die Höhlen gehören zu den Naturschätzen Ungarns. Durch eine Spalte in der Erdkruste, wo die verkarsteten Budaer Berge und die Große Tiefebene aufeinander stoßen, steigen Tag für Tag mehrere Millionen Liter des berühmten Budapester Thermalwassers aus der Tiefe. Besichtigen Sie das beeindruckende Höhlensystem unbedingt auf Ihrer Klassenfahrt in Budapest!
pro Person ca. 31.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Stadtführung – 4 Stunden

Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Ungarns auf Ihrer Klassenfahrt. Tauchen Sie ein in die Geschichte von Budapest, das zu den meistbesuchten Städten Europas zählt. Für die Führung berücksichtigen wir gern Ihre individuellen Wünsche und Interessen. Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer zeigen den Schülern auf der Klassenfahrt Budapest nach ihrer thematischen Wahl.
pro Gruppe ca. 125.00€
Details

Haus des Terrors Führung (max. 30 Personen)

Das Haus des Terrors ist ein als Gedenkstätte konzipiertes historisches Museum. Es erinnert an die Herrschaft der Pfeilkreuzler und an den Sozialismus nach dem Zweiten Weltkrieg. Ein lehrreicher Aufenthalt während der Klassenfahrt in Budapest.
pro Gruppe ca. 35.00€
Details

Bike City Tour inkl. Guide – 2,5 Stunden

Erkunden Sie Budapest auf Ihrer Klassenfahrt mit dem Fahrrad. So kommen Sie bequem zu den Sehenswürdigkeiten von Budapest und bekommen von Ihrem persönlichen Guide nähere Informationen zur Geschichte der Stadt.
pro Person ca. 25.00€
Details

River Ride – Personen bis 14 Jahre

Eine außergewöhnliche Stadtrundfahrt zu Land und auf dem Wasser erwartet Sie auf Ihrer Klassenfahrt in Budapest! Mit River Ride entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Budapest zuerst auf dem Festland, bevor Sie mit dem schwimmfähigen Bus auf der Donau hinab gleiten.
pro Person ca. 21.00€
Details
Alle anzeigen
Ausgewählt

Bootsfahrt auf der Donau

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten von Budapest auf Ihrer Klassenfahrt auf ganz besondere Weise: Bei einer Schiffsfahrt entlang der Donau!
pro Gruppe ca. 275.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Hard Rock Cafe – Vinyl Menü (mind. 20 Personen)

Genießen Sie in kultiger Atmosphäre und bei cooler Musik das Hard Rock Cafe-Vinyl Menü, bestehend aus einem von fünf Hauptgerichten der Wahl und einem Getränk. Ein beliebter Platz zum Essen bei den Schülern auf der Klassenfahrt in Budapest.
pro Person ca. 16.00€
Details

Bilder

Eine Weltstadt im Wandel — perfekt für Schülereisen.

Die ungarische Hauptstadt, die eigentlich aus drei Städten entstand (Buda, Óbuda und Pest) liegt im Norden des Landes. Die Stadt, die durch die prächtige Széchenyi-Brücke (bekannt als „Kettenbrücke“) verbunden ist, liegt an beiden Ufern der Donau. Diese Stadt ist voll von Kunst, Geschichte, faszinierende Märkte, urige Bars und Restaurants. Sie punktet mit absolut sehenswerten, geschichts-trächtigen Bauten wie das Parlamentsgebäude oder den Burgpalast. Hier steht auch die größte Synagoge von Europa. Sie ist eine der beeindruckendsten Gotteshäuser, nur in Jerusalem (Belz Great Synagogue) gibt es noch eine größere Kirche. 3000 Gläubige können hier zusammen Gottesdienst feiern.

Bei einer Studienreise nach Budapest lohnt es sich zudem auch, die Nationalgalerie oder das Historische Museum der Stadt zu besuchen, wo man viel Wissenswertes und Eindrucksvolles lernen kann. Wenn Sie zur richtigen Zeit in der Stadt sind, sollten Sie zudem das Budapester Frühlings- oder Herbstfestival besuchen, wo klassische Musik in Perfektion präsentiert wird. Das beeindruckt auch Menschen, die sonst nicht so viel mit Klassik anfangen können.

Unterhaltung in stimmungsvollen Baudenkmälern
Doch natürlich sind Kultur und Bildung bei einer Reise nicht alles — gerade für eine Klassenfahrt nach Budapest dürfte auch das rege Nachtleben in der Stadt interessant sein. In den zahlreichen Diskotheken und Bars, die oft in imposanten Gebäuden oder stimmungsvollen Baudenkmälern untergebracht sind, kann man nicht nur eine tolle Zeit verbringen. Kleine Preise ermöglichen es auch, dass Sie hier mehr für Ihr Geld erleben. Ein weiteres Highlight sind die vielzähligen Thermalbäder. Hier wird Ihnen die Auswahl des Schwimmbades wirklich nicht leicht gemacht. Nutzen Sie unsere günstigen Angebote für eine Studienreise nach Budapest und sichern Sie sich so einen unvergesslichen Aufenthalt.

Klima und beste Reisezeit:  Als beste Reisezeit würden wir das Frühjahr und den Herbst bezeichnen. Im Sommer wird es sehr heiß und im Winter kalt und regnerisch.

Land und Leute: In Budapest leben 1,7 Millionen Einwohner.  Obwohl man in den Medien eine gewisse Befangenheit gegen ausländische Menschen erwähnt, sind sie den Touristen gegenüber aber sehr offen, aufgeschlossen und freundlich.

Sprache: Die ungarische Sprache gilt als die am schwierigsten zu erlernenden Sprache. Sie gehört zur finno-ugrischen Sprachfamilie.  

Währung: Hier bezahlt man mit dem ungarischen Forint. (Ft) Ein Forint hat 100 Filler. Es gibt Banknoten von 20,50,100,500 und 1000 Forint. Münzen gibt es 1,2,5,10 und 20 Forint und 10,20 und 50 Filler.

Essen und Trinken: Man denkt bei Ungarn sofort an Gulasch. Tatsächlich ist aber ein warmer Kohlstrudel (káposztás rétes) das beliebteste Gericht.  In der ungarischen Küche treffen verschiedene kulinarische Einflüsse aus Italien, der Türkei, Österreich und Deutschland aufeinander. Sie ist „eine der besten Küchen Osteuropas“.

Anreise: Budapest ist gut mit dem Zug zu erreichen.
Aber auch der Bus bietet sich an. Viele Autobahnen führen in die Donaumetropole.
Der Budapester Flughafen (Liszt Ferenc) befindet sich 24km außerhalb vom Stadtzentrum. Es gibt eine Metro und mehrere Buslinien, die Sie direkt ins Zentrum zu Ihrer Unterkunft bringen. Wir beraten Sie gerne über die Wahl des Verkehrsmittels.

 

 

 

Ihnen gefällt diese Reise?

News & Blog

#Italia mi manchi

15. Februar 2022

Italien, ich vermisse dich! Bella Italia – ich schwärme davon und die Zeit, in der ich selbst nicht das Land bereisen konnte, war schwer für mich. Umso mehr freue ich mich bald wieder Italien reisen zu dürfen und noch viel mehr Euch meine Begeisterung für Italien teilhaben zu lassen. Nicht umsonst gehört Italien zu einem […]

Neu in unserem Team. „Elchi“ unser Maskottchen. Ab nun immer mit dabei.

die heimliche Hauptstadt von Europa hat viel zu bieten. Nicht nur Politik. Unser Tipp für Klassenfahrten.

Sicher von Flughafen zu Flughafen Bald geht es wieder los mit den Klassenfahrten, natürlich sollt ihr für eure Flugreise gut informiert sein. Wir wollen hier die Besonderheiten aufzeigen, die eine Flugreise während der Corona Pandemie mit sich bringt. Was muss für die Klassenreise alles berücksichtigt werden? Hier unsere Tipps für Lehrer und Schüler: Informiert euch, […]

Was hat sich für die Planung einer Klassenfahrt nach Großbritannien geändert? Seit dem 31.12.2020 ist Großbritannien kein Mitglied der EU mehr. Daher benötigt ihr für die Einreise nach Großbritannien ab dem 01.10.2021 einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Schüler, die aufgrund Ihrer Staatsbürgerschaft normalerweise ein Visum für Großbritannien benötigen würden, können als […]

Gemeinsam mit dem Schoko-Experten werden Schulklassen zunächst im[nbsp] Chocoversum by HACHEZ auf eine Genussreise in das Reich der Schokolade entführt. Hier erlebt ihr mit allen Sinnen, wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Nach der 90 Minütigen Führung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seine eigene Lieblingsschokolade als Andenken zu kreieren. Im Anschluß geht es mit […]

300 Sonnenstunden, Geschichte zum Anfassen, spannendes Abendleben und kleine Strandbuchten Besonders für wissbegierige, junge Menschen ist Malta perfekt. In der ehemaligen britischen Kolonie wird neben der Amtssprache Maltesisch, auch überall Englisch gesprochen, sodass, besonders Schüler hier ihr Englisch gut aufbessern können. Zahlreiche kulturelle Ausflugsziele wie der Megalithtempel, deren Überreste zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, Festungen, Kathedralen, Forts, […]