Danzig

Gruppenreise ab 255€ p.P.

Jetzt anfragen!
Pixabay
Klassenfahrt Danzig am Hafen
Pixabay
Klassenfahrt Danzig am Hafen 2

Klassenfahrt Danzig

Danzig - die 1000-jährige Stadt

Begeben Sie sich mit Ihrer Klasse in die schnuckelige Hafenstadt Danzig. Kombinieren Sie Sightseeing mit einem Ausflug an die Ostseeküste. Danzig ist eine weltberühmte Hanse-, Handel- und Hafenstadt. Erkunden Sie die lebendige Innenstadt mit ihren prachtvollen und farbenfrohen Patrizierhäusern. In und um Danzig herum begegnen Sie vielen kleinen Dörfern, unzählige Seen und grünen Wäldern. Danzig wird auch die Stadt des Bernsteins und des goldenen Wassers genannt, man nennt sie auch Perle der Ostsee oder die 1000-jährige Stadt. Im zweiten Weltkrieg zu 90% zerstört wurde sie zum Glück nicht durch Neubauten, sondern geradezu originalgetreu wieder aufgebaut. Danzig gilt auch als Kulturhochburg. Der bekannteste deutschsprachige Schriftsteller Günter Grass schrieb hier „Die Blechtrommel“, die in Danzig seinen Anfang nimmt. Auch der Schauspieler Klaus Kinski wurde in Danzig geboren.

Highlights

  • Neptunbrunnen
  • Europejskie Centrum Solidarności
  • Marienburg
  • Marienkirche
  • Langer Markt
  • Grünes Tor

Anfrage

  • Anreise:

  • Unterkünfte:

  • Programm:

Anfragen

Anfrage

Anreise

Welche Anreiseart eignet sich? Anreisearten

Unterkünfte

Keine Unterkunft gewählt

Programm

Kein Programm gewählt
ab ca. 255€ p.P.

Unterkünfte

Ausgewählt

Hostel4u

In ruhiger, hervorragender Lage nur 5 Gehminuten von der beliebten Straße Dluga in der Altstadt von Danzig gelegen. Das Hostel verfügt über eine voll ausgestattete, moderne Küche, einen Sitzbereich mit Plasma-TV und Kabel-TV, Essecke und zwei Bäder. Es bietet eine freundliche Atmosphäre ist modern eingerichtet und hat eine neue Innenausstattung.
Details
Ausgewählt

HOSTEL MOON

Schönes modernes Hostel in idealer Lage zur Stadt und den Sehenswürdigkeiten. Kostenloses WLAN im gesamten Hostel, Wohnzimmer mit Sat-TV, ausgestattet mit DVD (mit Filmen), PlayStation, Brettspielen, Darts und Tischfußball, Billardtisch, 24h besetzte Rezeption
Details

Programm

Pixabay
Ausgewählt

Museumsschiff „Dar Pomorza“ – Eintritt Schüler

Gestartet ist das Schiff erstmals 1909 und ihre letzte Fahrt war 1982. Seitdem dient es als Museumsschiff. Sehr spannend erleben Sie die geschichte dieses beeindruckenden Schiffes. Es diente lange Jahre als Segelschulschiff für die seemännische Grundausbildung.
pro Person ca. 10.00€
Details
© shutterstock
Ausgewählt

Stadtführung – 4 Stunden

Erleben Sie Danzigs historische Bedeutung. Die 1000 Jahre alte Stadt wird die Schüler faszinieren. Zahlreiche Denkmäler und Sehenswürdigkeiten werden Sie bei dieser Stadtführung erleben.
pro Gruppe ca. 490.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Stadiontour Energa Gdańsk – Eintritt Schüler

Eine Tour durch Danzigs Stadion. Ein Blick hinter die Kulissen wird möglich. Das Stadion ist sehr neu- wurde für die Europameisterschaft in Polen gebaut. Ein lohnenswerter Ausflug.
pro Person ca. 3.90€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Museumssschiff „Soldek“ – Eintritt Schüler

Die SOŁDEK ist ein ehemaliger polnischer Kohle- und Erzfrachter und heute Museumsschiff des Schifffahrtsmuseums in Danzig. Sie war das erste in Polen nach dem Zweiten Weltkrieg gebaute Schiff und das erste von insgesamt 29 desselben Typs (Project B30), die zwischen 1949–1954 in der Danziger Werft Stocznia Gdańska gebaut wurden. Der Name Sołdek ehrt den Werftarbeiter Stanisław Sołdek.
pro Person ca. 1.80€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Marienkirche mit Aussichtsturm – Eintritt Schüler

Der Bau der spätgotischen Kirche dauerte 159 Jahre. Sie gehört zu den größten Hallenkirchen weltweit. Anfangs wurde die Kirche von Katholiken und Protestanten gleichzeitig genutzt. Nun ist sie eine rein evangelische Kirche. Schon seit dem Mittelalter war die Marienkirche für ihre wundervolle Kirchenmusik bekannt. Im 17. Jahrhundert wurde die Orgel gebaut. Von Dezember bis März können Sie nicht auf den Aussichtsturm steigen. Der Kirchenbesuch ist kostenfrei.
pro Person ca. 0.70€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Galeonenschifffahrt – Eintritt Schüler

Es liegen zwei Segelschiffe „vor Anker“, die Galeonen aus dem 17. Jahrhundert ähneln. Das passt schön zu Danzigs großer Seehandelsvergangenheit der Hansezeit. In Gdynia liegt im Winter die Dragon und im Sommer die Regina. In Danzig liegt die Lew.
pro Person ca. 8.35€
Details

Aquarium Gdingen – Eintritt Schüler

Das Gdynia Aquarium ist ein außergewöhnlicher Ort im Stadtzentrum. Sie können hier ungewöhnliche Arten von Fischen, Amphibien und Reptilien aus verschiedenen Regionen der Welt sehen, zum Beispiel aus Afrika, Nordamerika oder dem Norden unseres Kontinents.
pro Person ca. 4.70€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Fähre Motlawa Hin und zurück (Jugendliche, Begleiter)

Fahren Sie mit der Personenfähre die Motlawa entlang und sehen Sie Danzig aus einer anderen Perspektive. Die Fähre "Motława" verkehrt zwischen dem Żuraw - und der Insel Ołowianka im Viertelstundentakt (Montag - Sonntag). Die erste Überfahrt: 10.00 Uhr, die letzte: 18:00 Uhr.
pro Person ca. 1.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Emigrationsmuseum – Eintritt Schüler

Hier werden Erlebnisse polnischer Auswanderer fesselnd erzählt und dargestellt. Das Museum befindet sich zudem in einem historischem Gebäude.
pro Person ca. 1.60€
Details
Alle anzeigen
Hewellianum
Ausgewählt

Zentrum Hewelianium – Eintritt Schüler für 2 Ausstellungen

Ein Wissenschaftsmuseum der besonderen Art. Äußerst abwechslungsreich, kindgerecht und hochinteressant beantwortet es Fragen. Zum Beispiel: Wie entsteht ein Diamant? Woher weißt du, dass die Erde rund ist? Ist es schwierig ein Iglu zu bauen? Wie alt sind unsere Ohren? Die Schüler werden begeistert sein. Alles andere als ein langweiliges Museum.
pro Person ca. 2.60€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Festung Weichselmünde – Eintritt

Diese Festung mit 4 Bastionen ist im 14. Jahrhundert erbaut worden und noch immer sehr gut erhalten.
pro Person ca. 1.85€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Kathedrale zu Oliwa Orgelkonzert – Schüler

Im Stadtteil Olivia befindet sich der Dom, wirklich sehenswerter gotischer Bau aus dem 11. Jahrhundert. In der Kirche befinden sich noch 3 historische Orgeln. Die Orgelkonzerte sind weit über Landesgrenze berühmt und einen Besuch wert.
pro Person ca. 0.70€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Brigittenkirche – Eintritt Schüler

In der Altstadt gelegene geschichtsrächtige Kirche aus dem 14. Jahrhundert.. Zum recht farbenfrohen Inventar gehören außerdem eine Kopie des Werftarbeiterdenkmals und eine Reproduktion der Schwarzen Madonna mit Rubinen im Haarkranz, die die Zahl der Toten der Unruhen von 1970 symbolisieren.
pro Person ca. 1.20€
Details
Uphagenhaus
Ausgewählt

Uphagenhaus – Eintritt Schüler/Erwachsener

In dem berühmten Baudenkmal aus dem 14. Jahrhundert befindet sich ein Museum für zeitgenössische Wohnkultur.
pro Person ca. 1.20€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Artushof – Eintritt Schüler

Der Renaissancebau enthält auch heute noch eine Biertheke, die an alte Zeiten erinnert. Berühmt ist das üppige Interieur des Artushofes, wie einige Gemälde aus der Renaissance eine spätgotische Holzplastik des heiligen Georg und insbesondere ein zwölf Meter hoher Renaissance-Kachelofen von 1545 bis 1546 mit 268 farbig verzierten Kacheln.
pro Person ca. 1.20€
Details
Sandra Tropp
Ausgewählt

Danzig mit dem Fahrrad Fahrradverleih – 2h

Fahrradtouren kommen bei Klassenfahrten sehr gut an. Stadtbesichtigung macht auf zwei Rädern einfach mehr Spaß.
pro Person ca. 6.20€
Details

Danzig mit dem Fahrrad Fahrradverleih – 3h

Fahrradtouren kommen bei Klassenfahrten sehr gut an. Stadtbesichtigung macht auf zwei Rädern einfach mehr Spaß.
pro Person ca. 8.40€
Details

Danzig mit dem Fahrrad Fahrradverleih – 24h

Fahrradtouren kommen bei Klassenfahrten sehr gut an. Stadtbesichtigung macht auf zwei Rädern einfach mehr Spaß.
pro Person ca. 12.50€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Rechtstädtisches Rathaus – Eintritt Schüler

Im Stadtteil Rechtstadt lieg das wunderschöne Rathaus, Es gilt als eigentliches Zentrum der Stadt. Im filigranem Turm des Rathaus befindet sich ein vierzehnstimmiges Glockenspiel im Uhrwerk. Vom Turm aus hat man eine tolle Sicht über Danzig.
pro Person ca. 1.40€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Bernsteinmuseum – Eintritt Schüler

Bernstein, aber auch Foltermethoden von früher sind in diesem Museum zu sehen.
pro Person ca. 1.60€
Details
shutterstock
Ausgewählt

Museum der Polnischen Post – Eintritt Schüler/Erwachsener

Ein geschichtsträchtiger Ort, der Widerstand der Postbeamten im zweiten Weltkrieg, der für sie tödlich endete, wird hier noch einmal erlebbar. Günter Grass setzte in dem Roman "die Blechtrommel" den Postbeamten (darunter sein Onkel) ein Denkmal.
pro Person ca. 1.00€
Details
Ausgewählt

Museum des Zweiten Weltkrieges – Eintritt Schüler/Erwachsener

Im Museum wird die Geschichte des zweiten Weltkrieges deutlich aufgezeigt. Wer sich für den zweiten Weltkrieg interessiert ist hier definitiv am richtigen Ort. Das Museum gehört zum Westerplattemseum dazu.
pro Person ca. 4.60€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Gdańsk z Kajaka Kanufahrt Schüler

Erleben Sie eine wunderschöne Tour entamg der Motlawa durch Danzig. Buchen Sie die Sunsettour oder andere sehenswerte Touren. So macht Sightseeing noch einmal mehr Spaß. Sie kommen an vielen Seehensüwrdigkeiten entlang. Z.B. die alte Motlau, Steinerne Schleuse, “Siennicki” Brücke, die "Tote Weichsel", der Danziger Hafen, die Lange Küste. Ein guter Kontrast zur Stadtführung per Fuß.
pro Person ca. 17.60€
Details
Pixabay
Ausgewählt

National Maritime Museum – Eintritt Schüler

Museumskomplex auf der Insel Olowianka. Von der Steinzeit bis in die Gegenwart wird Ihnen das maritime Leben geziegt. Spannendes Museum für Geschichtsliebhaber. Abwechslungsreiche Sonderausstellungen laden immer wieder neu ein. Eines der modernsten Museen in Polen. Mit multimedialen Technologien übermittelt das Museum maritime Themen auf interaktive Art. Das Krantor aus Danzig ist mit Backsteinen erbaut und ist das Wahrzeichen der Stadt.
pro Person ca. 3.60€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Europejskie Centrum Solidarności – Eintritt Schüler

Ein schönes und vor allem informatives Museum. Es wird sehr ausführlich mit modernem, interaktivem Konzept chronologisch über die Solidarnosc informiert. An passenden Stellen wird die Entwicklung in anderen Ostblockländern skizziert. Das Zentrum enthält eine Einheit aus einem Museum über die Gewerkschaft, ihrem Zentralarchiv, einer Multimedia-Bibliothek sowie einem Bildungszentrum.
pro Person ca. 3.00€
Details

Bilder

Ihnen gefällt diese Reise?

News & Blog

Wer als Tagestourist nach Venedig kommt, soll von Mai an eine Gebühr bezahlen. Der Bürgermeister teilte mit, dass Tagestouristen und -touristinnen in Venedig von Mai an Eintritt für die beliebte Lagunenstadt bezahlen. Der Preis liege bei drei Euro pro Person und soll ab 2020 auf sechs Euro steigen. Je nach Andrang könne der Betrag dann […]

Pünktlich zum neuen Schuljahr hat das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost zum 1. August 2018 seine Preise für Schulklassenbesuche aktualisiert. Egal ob jung oder schon etwas älter, für jede Altersklasse ist etwas dabei, um sich interaktiv zu informieren rund ums Thema Klima. Sehr spannend sind viele der Angebote auch insbesondere für Biologieleistungskurse. Für die Schüler ab […]

Gemeinsam mit dem Schoko-Experten werden Schulklassen zunächst im[nbsp] Chocoversum by HACHEZ auf eine Genussreise in das Reich der Schokolade entführt. Hier erlebt ihr mit allen Sinnen, wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Nach der 90 Minütigen Führung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seine eigene Lieblingsschokolade als Andenken zu kreieren. Im Anschluß geht es mit […]