Hannover

Gruppenreise ab 293€ p.P.

Jetzt anfragen!
shutterstock
Klassenfahrt Hannover Neues Rathaus

Klassenfahrt nach Hannover

Alles ist möglich

Besuchen Sie Hannover. Die Landeshauptstadt von Niedersachsen hat viel Abwechslung zu bieten. Die Stadt, die das größte Messegelände der Welt besitzt, hat viele interessante Museen, prächtige Herrenhäuser Gärten, Schlösser, das Naherholungsgebiet Maschsee, und vieles mehr, was die Stadt zu einem idealen Klassenfahrtenziel macht. Zudem bietet diese Stadt viele Bademöglichkeiten an. Zum Beispiel können Sie sehr entspannt einen ganzen Tag am Badesee "Maschsee" verbringen, der mitten im Herzen von Hannover liegt. Eine Bootstour auf der Leine, Ihme oder dem Mittellandkanal ist auch sehr zu empfehlen.

Highlights

•Herrenhäuser Gärten: Sie unterteilen sich in drei Gärten – der große Garten, der Berggarten, der Georgengarten/Welfengarten. Vom idyllischen Landschaftspark bis zum Barockgarten ist alles vertreten. Es finden auch viele Veranstaltungen statt.

•Neues Rathaus: Ein Rathaus, was wohl mehr Ähnlichkeit mit einem Schloss aufweist. Hier tagt der Landtag, die Stadtverwaltung und natürlich hat der Oberbürgermeister sein Büro in dem wilhelminischen, schlossähnlichen Prachtbau in eklektizistischem Stil. Von der Kuppel, die Besucher mit einem weltweit einmaligen Bogenaufzug erreichen, bietet sich ein besonders schöner Rundblick über die Innenstadt von Hannover, die Norddeutschen Landesbank, der Glaspalast sowie nach Süden über den Maschsee und den Sportpark mit der Fußball-Arena.

•Marktkirche: sie ist die älteste der drei Marktkirchen. Eine evangelisch-lutherische Kirche in Backsteingotik. Sie gehört zum Wahrzeichen von Hannover. In der Kirche liegt der deutsche Michel begraben.

•Altes Rathaus: ein prächtiger Bau, erbaut 1410. Wie die Marktkirche ist das Rathaus im Stil der Backsteingotik erbaut. Es beherbergt noch ein Standesamt.

•Erlebnis-Zoo Hannover: 181 verschiedene Tierarten auf 22ha tummeln sich im Zoo und machen den Ausflug spannend.

•Maschsee: Der Treffpunkt für die Einwohner wie Besucher Hannovers. Er liegt südlich der Innenstadt. Der künstliche See entstand um 1935 und wird heute vielfältig genutzt: am Südufer als Strandbad, im Westen als Standort für Bootshäuser und Segelvereine, im Norden als Promenade mit mediterranem Flair und am Ostufer als beliebter Spazierweg mit Bootsverleihen. Rund um den See führt ein etwa sechs Kilometer langer Weg, den Jogger, Inlineskater und Radfahrer gleichermaßen schätzen. Wer mag, kann die Runde um den Maschsee in mehreren Bier- und Kaffeegärten unterbrechen.

•Landesmuseum Hannover: Das Museum enthält mehrere Sammlungen: eine naturkundliche, eine ethnologische und eine archäologische Sammlung, eine Gemälde- und Skulpturensammlung, das Kupferstichkabinett und eine Münzsammlung. Neben der Dauerausstellung werden wechselnde Sonderausstellungen gezeigt.

•SEA LIFE Hannover: Im Sea Life Hannover begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise über das karibische Meer bis in den tropischen Regenwald zum Amazonas. Entdecken Sie auf Ihrer Klassenfahrt in bunt schillernden Unterwasserwelten die Lebensräume von Schildkröten, Seepferdchen, Haien, Rochen & Co. Den Mittelpunkt des Sea Life Aquariums bildet das 300.000 Liter fassende Ozeanbecken. Beim Durchschreiten des Glastunnels wandern Sie auf dem Grund des Meeres, während Sie aus einer völlig neuen Perspektive die majestätisch durch das Becken gleitenden Bewohner aus nächster Nähe beobachten. Ein Highlight jeder Klassenfahrt in Hannover!

•Sprengel Museum Hannover: Dieses Kunstmuseum ist eines der größten in Niedersachsen und bietet wechselnde Ausstellungen. Sie sehen Kunst des deutschen Expressionismus und der französischen Moderne.

•Steinhuder Meer: der größte See von Niedersachsen liegt 30km nordöstlich von Hannover. Das Naherholungsziel ist ein Ausflugsziel für die ganze Region Niedersachsen. Hier kann man baden, Segeln, Surfen, Rudern, Paddeln und Tretbootfahren.

•Leineschloss: 1637 gebaut von Herzog Georg von Calenberg. Hier sitzt der niedersächsische Landtag. Es wurde im Krieg teilweise zerstört (die Nazis hatten in dem Schloss ein Waffenmuseum eingerichtet) und nach und nach wieder aufgebaut.

•Schloss Marienburg: Das Schloss Marienburg liegt etwa 20 Kilometer von Hannover entfernt und ist bereits von Weitem zu sehen. Als "Neuschwanstein des Nordens" wird es manchmal tituliert und zählt zu den bedeutendsten neugotischen Baudenkmälern Deutschlands. Diese Sehenswürdigkeit sollten Sie sich auf keinen Fall auf Ihrer Klassenfahrt in Hannover entgehen lassen! Nur mit einer Führung können die Schlosszimmer besichtigt werden. Der Turmaufstieg ermöglicht einen wunderschönen Blick über die Schlossanlagen und nähere Umgebung, kann allerdings wetterbedingt abgesagt werden. Anlässlich des 200. Geburtstages von König Georg V. findet 2019 eine Sonderausstellung statt. Hierfür benötigt man eine separate Eintrittskarte. Da hin und wieder Veranstaltungen stattfinden, können dadurch während des Jahres nicht alle Zimmer besichtigt werden oder es kommt zu geänderten Öffnungszeiten.

•Stadtwald Eilenried: mit 640 Hektar ist der Park fast doppelt so groß wie der Central Park in New York und ist Europas größter Stadtwald. Der Park liegt im östlichen Stadtzentrum.

Highlights

  • Herrenhäuser Gärten
  • Neues Rathaus
  • Marktkirche
  • Altes Rathaus
  • Erlebnis-Zoo Hannover
  • Maschsee
  • Landesmuseum Hannover
  • SEA LIFE Hannover
  • Sprengel Museum Hannover
  • Steinhuder Meer
  • Leineschloss
  • Schloss Marienburg

Anfrage

  • Anreise:

  • Unterkünfte:

  • Programm:

Anfragen

Anfrage

Anreise

Welche Anreiseart eignet sich? Anreisearten

Unterkünfte

Keine Unterkunft gewählt

Programm

Kein Programm gewählt
ab ca. 293€ p.P.

Wie setzt sich der Preis zusammen?

  • günstigstes geeignetes Verkehrsmittel für dieses Ziel, zum günstigsten Zeitpunkt gebucht, mit optimaler Auslastung, kalkuliert ab Deutschland Mitte.
  • günstigste Unterkunft für 4 Nächte in der günstigsten Saisonzeit, in der Regel mit Frühstück.
Hinweis: Die tatsächlichen Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab und variieren je nach Gruppengröße, Beförderungsmittel, Reisedatum, Saisonzeit, Abfahrtsort, Unterkunft, Lage und Ausstattung der gewünschten Unterkunft und der Reisedauer. Wir erstellen für Sie Ihr optimales individuelles Angebot.

Unterkünfte

Ausgewählt

DJH Jugendherberge Hannover International

Wunderbar gelegen mit Blick aufs Wasser genießen Sie hier bei der Klassenfahrt den ganz typischen Jugendherbergsservice. Cool und praktisch eingerichtet.
Details

Programm

Pixabay
Ausgewählt

Landesmuseum Hannover Eintritt Schüler

Das Museum enthält mehrere Sammlungen: eine naturkundliche, eine ethnologische und eine archäologische Sammlung, eine Gemälde- und Skulpturensammlung, das Kupferstichkabinett und eine Münzsammlung. Neben der Dauerausstellung werden wechselnde Sonderausstellungen gezeigt. Freitags besuchen Sie die Ausstellung von 14 - 17 Uhr kostenlos.
pro Person ca. 4.00€
Details
Herling/Herling/Werner, SprengelMuseumHannover
Ausgewählt

Sprengelmuseum Eintritt Schülergruppe ab 10 Pers.

Dieses Kunstmuseum ist eines der größten in Niedersachsen und bietet wechselnde Ausstellungen. Sie sehen Kunst des deutschen Expressionismus und der französischen Moderne.
pro Person ca. 3.50€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Schloss Marienburg Eintritt Schüler

Das Schloss Marienburg liegt etwa 20 Kilometer von Hannover entfernt und ist bereits von Weitem zu sehen. Als "Neuschwanstein des Nordens" wird es manchmal tituliert und zählt zu den bedeutendsten neugotischen Baudenkmälern Deutschlands. Diese Sehenswürdigkeit sollten Sie sich auf keinen Fall auf Ihrer Klassenfahrt in Hannover entgehen lassen! Nur mit einer Führung können die Schlosszimmer besichtigt werden. Der Tumaufstieg ermöglicht einen wunderschönen Blick über die Schlossanlagen und nähere Umgebung, kann allerdings wetterbedingt abgesagt werden. Anlässlich des 200. Geburtstages von König Georg V. findet 2019 eine Sonderausstellung statt. Hierfür benötigt man eine separate Eintrittskarte. Da hin und wieder Veranstaltungen stattfinden, können dadurch während des Jahres nicht alle Zimmer besichtigt werden oder es kommt zu geänderten Öffnungszeiten.
pro Person ca. 7.50€
Details
shutterstock
Ausgewählt

Hop On, Hop Off Stadtrundfahrt Schüler

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Hannover bei einer Hop On, Hop Off Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus. Sie können so bequem die Klassenfahrt gestalten, da Sie jederzeit Aus- und Zusteigen können.
pro Person ca. 8.00€
Details
Sealife
Ausgewählt

Sealife Hannover Eintrittspreis Schüler

Im Sea Life Hannover begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise über das karibische Meer bis in den tropischen Regenwald zum Amazonas. Entdecken Sie auf Ihrer Klassenfahrt in bunt schillernden Unterwasserwelten die Lebensräume von Schildkröten, Seepferdchen, Haien, Rochen & Co. Den Mittelpunkt des Sea Life Aquariums bildet das 300.000 Liter fassende Ozeanbecken. Beim Durchschreiten des Glastunnels wandern Sie auf dem Grund des Meeres, während Sie aus einer völlig neuen Perspektive die majestätisch durch das Becken gleitenden Bewohner aus nächster Nähe beobachten. Ein Highlight jeder Klassenfahrt in Hannover!
pro Person ca. 4.95€
Details
©shutterstock
Ausgewählt

Roter Faden Broschüre für den Spaziergang

Folgen Sie auf Ihrer Klassenfahrt der 4.200 Meter langen Leitlinie zu den Sehenswürdigkeiten Hannovers. Hannover hat Einzigartiges zu bieten: Auf einer Länge von 4.200 Metern ist eine rote Linie auf das Straßenpflaster gemalt, die zu 36 Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt führt - der Rote Faden.
pro Gruppe ca. 3.00€
Details

Bilder

Hannover ist sehr gut zu erreichen. Züge mit sehr guten Anbindungen starten in die Stadt an der Leine. Der prächtige Hauptbahnhof aus dem 19. Jahrhundert ist im klassizistischen Stil gebaut. Die Stadt besitzt einen zentral gelegenen Flughafen und liegt direkt an den Autobahnen. Die guter Verkehrsanbindung liegt vor allem an der Messe, muss sie doch im Jahr bis zu einer Viertel Millionen Messebesucher nach Hannover bringen.

Was bedeutet der Name Hannover: Wie immer gibt es um die Namensgebung einer Stadt gleich mehrere Geschichten. Die Wahrscheinlichste ist aber, dass es vom mittelalterlichen Begriff Honovre kommt. Das bedeutet hohes Ufer. Da sich die erste Siedlung direkt am Fluss bildete, ging man davon aus, dass es wegen des besonders hohen Ufers zu dieser Namensgebung kam.

2014 wurde Hannover der Titel „UNESCO City of Music“ verliehen. Hier wurde die Schallplatte von Emil Berliner erfunden. Er erfand auch das Grammophon.

Aber nicht nur das. Viele weltverändernde Erfindungen sind in ihrem Ursprung auf Hannover zurückzuführen. Werner von Siemens erfand den Dynamo, Karl Jatho erprobte sich am motorisierten Flug und galt als einer der ersten, der diesen Flug durchgeführt hat, aber auch das Farbfernsehen ist in Hannover erfunden worden (1962). Walter Bruch, angestellt bei der Telefunken GmbH war der Erfinder.

 
Hannover ist so schön, dass es in einer Provinz in China nachgebaut worden ist. In der Provinzstadt Chnagde der Baustil mit Backsteinhäusern, die Straßennamen, sowie Gastronomie und Kultur als Vorbild genutzt.

Sie haben es mit Ihren Schüler*innen viel leichter und müssen nicht erst nach China fliegen.

Ein berühmtes Fotomotiv sind die Nanas. Die drei rundlichen Damen Sophie, Charlotte und Caroline In bunten Farben thronen die drei berühmten Kunstwerke von Niki de Saint Phalle am Leibniz-Ufer.

An Hannover vorbei fließt Deutschlands längste künstliche Wasserstraße, der Mittellandkanal. Er verbindet Hannover mit den größten See- und Binnenhäfen des Kontinents.

Hannover ist renommierter Universitätsstandort. Die Leibniz Universität, die besonders in ihren technischen Fakultäten für weltweite Anziehung sorgt, trägt zum multikulturellen Bild der Stadt bei.

In Hannover finden nicht nur internationale Messen, wie zum Beispiel die Cebit statt, auch das jährliche Music Festival „MASALA“, lockt Musiker von allen Kontinenten in die Landeshauptstadt.

Viel Abwechslung, gut zu erreichen, großartige Jugendherbergen. Hannover verspricht eine rundum gelungene Klassenfahrt!

Ihnen gefällt diese Reise?

News & Blog

Neu in unserem Team. „Elchi“ unser Maskottchen. Ab nun immer mit dabei.

die heimliche Hauptstadt von Europa hat viel zu bieten. Nicht nur Politik. Unser Tipp für Klassenfahrten.

Sicher von Flughafen zu Flughafen Bald geht es wieder los mit den Klassenfahrten, natürlich sollt ihr für eure Flugreise gut informiert sein. Wir wollen hier die Besonderheiten aufzeigen, die eine Flugreise während der Corona Pandemie mit sich bringt. Was muss für die Klassenreise alles berücksichtigt werden? Hier unsere Tipps für Lehrer und Schüler: Informiert euch, […]

Was hat sich für die Planung einer Klassenfahrt nach Großbritannien geändert? Seit dem 31.12.2020 ist Großbritannien kein Mitglied der EU mehr. Daher benötigt ihr für die Einreise nach Großbritannien ab dem 01.10.2021 einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Schüler, die aufgrund Ihrer Staatsbürgerschaft normalerweise ein Visum für Großbritannien benötigen würden, können als […]

Gemeinsam mit dem Schoko-Experten werden Schulklassen zunächst im[nbsp] Chocoversum by HACHEZ auf eine Genussreise in das Reich der Schokolade entführt. Hier erlebt ihr mit allen Sinnen, wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Nach der 90 Minütigen Führung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seine eigene Lieblingsschokolade als Andenken zu kreieren. Im Anschluß geht es mit […]