Erfurt

Gruppenreise ab 264€ p.P.

Jetzt anfragen!
shutterstock
Klassenfahrt Erfurt Erfurter Dom

Klassenfahrt Erfurt

Auf den Spuren Martin Luthers auf der Klassenfahrt Erfurt

Auf der Klassenfahrt Erfurt lernen Sie die geschichtsträchtige Landeshauptstadt von Thüringen kennen. Internationale Berühmtheit erlangte die Universitätsstadt durch den Mönch und späteren Reformator Martin Luther, der hier studierte und lebte. Sechs Jahre, von 1505 bis 1511, war das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt sein Zuhause. Neben dem Kloster stellen der Dom St. Marien, das Rathaus, der Lutherstein und der Lutherweg weitere bedeutende Lutherstätten dar. Daneben erwarten Sie in Erfurt noch andere, teils historische Sehenswürdigkeiten wie die Krämerbrücke, der egapark, die Alte Synagoge und der Erfurter Schatz, die St. Severikirche, die Zitadelle Petersberg und die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße.

Highlights

  • Erfurter Dom und St. Severi Kirche
  • Krämerbrücke
  • Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
  • egapark
  • Alte Synagoge & Erfurter Schatz
  • Zitadelle Petersberg
  • Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße

Anfrage

  • Anreise:

  • Unterkünfte:

  • Programm:

Anfragen

Anfrage

Anreise

Welche Anreiseart eignet sich? Anreisearten

Unterkünfte

Keine Unterkunft gewählt

Programm

Kein Programm gewählt
ab ca. 264€ p.P.

Wie setzt sich der Preis zusammen?

  • günstigstes geeignetes Verkehrsmittel für dieses Ziel, zum günstigsten Zeitpunkt gebucht, mit optimaler Auslastung, kalkuliert ab Deutschland Mitte.
  • günstigste Unterkunft für 4 Nächte in der günstigsten Saisonzeit, in der Regel mit Frühstück.
Hinweis: Die tatsächlichen Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab und variieren je nach Gruppengröße, Beförderungsmittel, Reisedatum, Saisonzeit, Abfahrtsort, Unterkunft, Lage und Ausstattung der gewünschten Unterkunft und der Reisedauer. Wir erstellen für Sie Ihr optimales individuelles Angebot.

Unterkünfte

Jugendherberge Erfurt
Ausgewählt

Jugendherberge Erfurt

Die schön eingerichtete Jugendherberge verfügt über 200 Betten. Die Rezeption ist 24h besetzt, kostenfreies WLAN in den öffentlichen Räumen. Außerdem kann in der Unterkunft Tischtennis und Billiard gespielt werden, sowie in den wärmeren Monaten auf dem Gelände gemütlich gegrillt werden.
Details
re4you Hostel
Ausgewählt

re4hostel

In einem wunderschön altem Backsteingebäude befindet sich nun dieses Hostel. Modern eingerichtet und perfekt gelegen ist es ideal für Ihre Klassen - oder Abschlussfahrt.
Details

Programm

Pixabay
Ausgewählt

Stadtführung Erfurt / Erfurt’s historische Altstadt 1,5-2h

Erfurt besitzt eine wunderschöne Altstadt und viele interessante Sehenswürdigkeiten, die Sie sich auf Ihrer Klassenfahrt nicht entgehen lassen sollten. Diese Stadtführung bringt Ihnen und den Schülern Erfurt näher. Kurz und bündig erfahren Sie die Geschichte und Besonderheiten von speziell geschulten Guides.
pro Gruppe ca. 79.00€
Details

Ägidienkirche freiwilliger Betrag

Zu den bekanntesten, im gotischen Stil erbauten Kirchen in Erfurt gehört die Ägidienkirche. Erstmals schon 1100 erwähnt, mehrmals zerstört, steht sie bei der Krämerbrücke. Es lohnt sich auf den Turm zu steigen. Die 360° Grad Aussicht über Erfurt ist phänomenal und ein Highlight jeder Klassenfahrt in Erfurt!
pro Person ca. 2.00€
Details

Gedenk- Und Bildungsstätte Andreasstraße Eintritt Schüler

Politische Bildung interessant und fesselnd in Erfurt dargestellt. Sie begeben sich auf Ihrer Klassenfahrt durch eine geschichtliche Reise der DDR Wendezeit. Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße erinnert an Unterdrückung und Widerstand während der SED-Diktatur. Im Gebäude der heutigen Gedenkstätte betrieb das Ministerium für Staatssicherheit der DDR eine Untersuchungshaftanstalt.
pro Person ca. 1.00€
Details

Nordwandklettern Eintritt Schüler

Für Anfänger und Profis unter den Kletterern. Auf der Klassenfahrt Erfurt werden die Schüler beim Nordwand klettern viel Spaß haben. Auf 1100m² Kletterfläche bietet diese Halle ca. 120 Kletterrouten zwischen dem 3. und 10. Schwierigkeitsgrad mit einer Höhe von bis zu 13 Metern. Wer lieber in Bodennähe bleiben möchte, kann sich auf der 350m² Boulderfläche mit Top-Ausstieg auspowern. Keine Vorkenntnisse nötig. Teamstärkend und "ich-stärkend".
pro Person ca. 8.00€
Details

Bilder

Erfurt ist definitiv eine Reise wert.

Hier tummeln sich zahlreiche kultur- und bauhistorischen Kostbarkeiten in der romantischen Altstadt. Sie gilt als größtes Flächendenkmal Deutschlands. Die faszinierende Geschichte des Klosters, der imposanten Kirchen und den prachtvollen Patrizierhäusern lässt Sie ins Mittelalter eintauchen. Die Thüringer Landeshauptstadt bietet Geschichte zum Anfassen und ist somit ideal für eine Klassenfahrt.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stadt 742 in einem Brief des Hl. Bonifatius an den Papst. "Erphesfurt". Der heilige Bonifatius begründete das Christentum in der Gegend. 742 errichtete er in Erfurt eine Kirche. Später wurde an gleicher Stelle der Erfurter Dom errichtet. Die Stadt war Teil des Heiligen Römischen Reiches. 1802 wurde es Teil des Königreichs Preußen. Insgesamt hat die Stadt 77 Kirchen. So bekam die Stadt den Beinamen "Thüringisches Rom" und "Erfordia turrita" (turmgekröntes Erfurt). Im Erfurter Dom hängt die größte Kirchenglocke der Welt. „Glorissa“. Die mittelalterliche Glocke ertönt noch heute im mittleren Turm der gotischen Kathedrale.Beim Bummel durch Thüringens Landeshauptstadt kommt man am Wahrzeichen der Stadt, die Krämerbrücke, vorbei. Sie führt über die Gera. Die steinerne Bogenbrücke, ist europaweit die einzig vollständig bebaute und bis heute erhaltene Wohn- und Geschäftsbrücke. 

Erfurt bietet einige große Schätze. Im Dom finden Sie zum Beispiel das Bild von Lukas Cranach "Verlobung der heiligen Katharina" aus den 1520-er Jahren. Seit 1948 hängt das Bild in einem barocken Altar. Ein weiteres Cranach Bild finden Sie auch im Anger-Museum.

Erwähnen wollen wir natürlich den „jüdischen Schatz von Erfurt“. Über 3000Silbermünzen, 14 Silberbarren, Silber, und Goldschmuck, Silbergeschirr…insgesamt 28kg Schätze von einem kaum vorstellbaren Wert. Das wohl schönste und berühmteste Stück ist ein jüdischer Hochzeitsring. Einzigartig und aufwendig gearbeitet mit einer hebräischen Gravur „Masel Tov“- das bedeutet „viel Glück“. Der Schatz wurde durch Zufall im Jahre 1998 entdeckt. Sie können ihn im Keller der alten Synagoge sehen.

Erfurt, die größte Stadt Thüringens, hat und hatte schon immer eine strategisch gute Lage im Zentrum von Deutschland an der Via Regia – einem mittelalterlichen Handelsstraßennetz – welches sich quer durch ganz Europa erstreckt. Selbst Martin Luther sagte damals: Erfurt "liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen."

Für junge Menschen immer auch wichtig: in der Landehauptstadt von Thüringen können Sie ausgiebig shoppen. Durch viele verwinkelte Gassen und Plätze verteilt, laden zahlreiche Geschäfte Jung und Alt zum Einkaufen ein. Von international bekannten Modeketten bis hin zu kleinen, individuellen Läden - in der historischen Erfurter Innenstadt lässt es sich nach Herzenslust bummeln und stöbern.


Die Gegend bietet zudem viele Freizeitmöglichkeiten. Radtouren, Wanderungen, baden. Auch interessante Ausflüge in die nähere Umgebung sind möglich. Ein Ausflug zur Saalfelder Feengrotte, zum Stausee in Hohenfelden oder zum Freizeitpark – Funpark Inselsberg – bietet den Schülern jede Menge Abwechslung.

Essen und Trinken: Die berühmten Thüringer Bratwürstchen sind wohl weltweit bekannt und besitzen einen fantastischen Ruf. Sie sind älter als die Nürnberger Würstchen. Ähnlich wie beim Bier existiert ein Reinheitsgebot für die Würstchen. Die Herstellung der Thüringer Rostbratwurst unterliegt strengen Richtlinien. Der Name ist geschützt, und auch die Herkunft der Bratwurst ist festgelegt: Thüringer Rostbratwurst muss aus Thüringen kommen! Sogar die Länge muss eingehalten werden: 15 bis 20cm darf sie haben, damit sie ein echter Thüringer ist.

Genauso bekannt und nicht weniger lecker sind die Thüringer Klöße. Der runde Kartoffelkloß ist eine der beliebtesten Beilagen zu Rouladen oder Braten mit Rotkohl, Pilzen und was das Herz sonst noch begehrt. Die Geschichte geht weit ins 18. Jahrhundert zurück. Der Legende nach war Getreide sehr teuer. Man versuchte Kartoffeln zu schaben, um damit Brot zu backen. Das war wesentlich günstiger und somit war die erste Form des Kloßes geboren. Besonders gern wird er mit Braten und Rotkohl und viel Sauce gegessen. 

Beste Reisezeit und Klima: Thüringen ist durchschnittlich von ganz Deutschland die kühlste Region. Die beste Reisezeit ist zwischen Mai und September. Die Region liegt im klimatisch begünstigten thüringischen Becken. 

Land und Leute:  Die Stadt hat über 2Millionen Einwohner. 31% sind evangelische Christen, 8% römisch-katholisch. Der größte Anteil der Menschen sind Atheisten. Die Metropole ist eine Universitätsstadt, deswegen prägen die jungen Menschen das Bild. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die Menschen sind gastfreundlich und hilfsie Stadt  

Anreise: Am besten erreichen Sie Erfurt mit der Bahn. Erfurt ist gut ans Schienennetz der Bahn mit schnellen ICE Verbindungen angeschlossen. Natürlich kommen Sie auch gut mit dem Bus in die Metropole von Thüringen. Wir beraten Sie gerne. 

Ihnen gefällt diese Reise?

News & Blog

#Italia mi manchi

15. Februar 2022

Italien, ich vermisse dich! Bella Italia – ich schwärme davon und die Zeit, in der ich selbst nicht das Land bereisen konnte, war schwer für mich. Umso mehr freue ich mich bald wieder Italien reisen zu dürfen und noch viel mehr Euch meine Begeisterung für Italien teilhaben zu lassen. Nicht umsonst gehört Italien zu einem […]

Neu in unserem Team. „Elchi“ unser Maskottchen. Ab nun immer mit dabei.

die heimliche Hauptstadt von Europa hat viel zu bieten. Nicht nur Politik. Unser Tipp für Klassenfahrten.

Sicher von Flughafen zu Flughafen Bald geht es wieder los mit den Klassenfahrten, natürlich sollt ihr für eure Flugreise gut informiert sein. Wir wollen hier die Besonderheiten aufzeigen, die eine Flugreise während der Corona Pandemie mit sich bringt. Was muss für die Klassenreise alles berücksichtigt werden? Hier unsere Tipps für Lehrer und Schüler: Informiert euch, […]

Was hat sich für die Planung einer Klassenfahrt nach Großbritannien geändert? Seit dem 31.12.2020 ist Großbritannien kein Mitglied der EU mehr. Daher benötigt ihr für die Einreise nach Großbritannien ab dem 01.10.2021 einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Schüler, die aufgrund Ihrer Staatsbürgerschaft normalerweise ein Visum für Großbritannien benötigen würden, können als […]

Gemeinsam mit dem Schoko-Experten werden Schulklassen zunächst im[nbsp] Chocoversum by HACHEZ auf eine Genussreise in das Reich der Schokolade entführt. Hier erlebt ihr mit allen Sinnen, wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Nach der 90 Minütigen Führung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seine eigene Lieblingsschokolade als Andenken zu kreieren. Im Anschluß geht es mit […]