Chiemsee

Gruppenreise ab 239€ p.P.

Jetzt anfragen!
shutterstock
Klassenfahrt Chiemsee Gruppe am Chiemsee
Pixabay
Klassenfahrt Chiemsee Chiemsee im Herbst

Klassenfahrt zum Chiemsee

Der Chiemsee - das bayerische Meer

Der Chiemsee hat mit seiner Bilderbuchlandschaft viele Maler für großartige Kunstwerke inspiriert. Um den Priener Maler Paulus hat sich ein Zirkel von Künstlern gebildet, die als „Chiemseemaler“ bezeichnet werden.

Bekannt ist der See vor allem durch zwei seiner drei größeren Inseln: Auf der Fraueninsel befindet sich seit 772 die Abtei Frauenwörth, ein Kloster der Benediktinerinnen. Noch bekannter ist die Herreninsel mit dem Alten Schloss (einem ehemaligen Kloster) in einem Landschaftspark und dem Neuen Schloss Herrenchiemsee des „Märchenkönigs“ Ludwig II., das dem Schloss von Versailles nachempfunden ist.

Der Namen Chiemsee leitet sich vom Chieming ab. Der Ost liegt am Ostufer des Chiemsees. Chiemo ist hier der Namensgeber – ein Vorname für Jungen. Der Namensgeber war ein dort im 7. oder 8. Jahrhundert ansässiger Gaugraf.

Die Namen für die Inseln sind etwas einfacher. Im Jahre 620 baute man zwei Klöster auf jeweils einer Insel. Da man zur damaligen Zeit strikt nach Geschlechtern trennte, kam das Herrenkloster (Herrenwörth oder auch Herrenchiemsee) auf die Herreninsel, das Frauenkloster (Frauenwörth) auf die Fraueninsel. Ein Kloster war zu damaliger Zeit nicht nur eine geistliche Instanz, sondern viel mehr auch ein Entwicklungszentrum. Bildung in Form von Lesen und Schreiben wurden vermittelt, Kunst und Kulturgüter erschaffen. Außerdem wurde Landwirtschaft betrieben und Medizin aus den angebauten Kräutern gewonnen. Kranken und Schwachen wurde medizinische Hilfe geleistet. Und nicht zuletzt bot das Kloster Sicherheit und Aufnahme von sozial schwachen Personen.
Heute erinnern noch die Klostermauern an die unheimlich wichtige Arbeit der Männer und Frauen der längst vergangenen Tage.

 

Die Bademöglichkeiten am Chiemsee sind immens. Der Großteil des Sees ist frei zugänglich, sodass man fast überall ins Wasser springen kann. Über 10 Strandbäder sind rund um den See verteilt. Die Strandbäder sind kostenpflichtig (Eintritt von 1 – 5€), besitzen dafür aber Toiletten, Umkleiden und Duschen.

Am Chiemsee es ein mannigfaltiges Angebot an Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten.
Die Palette reicht von Segeln und Stand Up Paddeln, Kiten und Surfen bis hin zu Kajak- und Kanufahren. Aber auch Wasserski fahren wird angeboten.

Auch mit dem Fahrrad können Sie die Gegend erkunden. Knapp 64 km rund um den See und der unglaublichen Kulisse des Alpenvorlands im Hintergrund zählt der Chiemsee-Radweg zu den schönsten Radwegen Deutschlands.

Kulturbegeisterte Schülerinnen und Schüler kommen auf der Klassenfahrt auch beim Besuch der Landeshauptstadt München auf ihre Kosten. Berühmte Sehenswürdigkeiten wie das Deutsche Museum, der Olympiapark und die Bavaria Filmstadt lassen sich am besten während einer Stadtführung erkunden.

Da der Chiemsee auch nur eine Autostunde von Salzburg, der Festspielstadt entfernt ist, lassen sich auch hier noch weitere interessante Ausflüge planen, wie zum Beispiel das Mozarthaus, die Festung Hohensalzburg, Hellbrunn oder die Getreidegasse.

Anfahrt: Der Chiemsee lässt sich sehr gut erreichen. Sie haben die Möglichkeit per Bahn oder Bus.  Das Bayerische Meer ist nur eine gute Autostunde, circa 70 km, von München entfernt.  Von Salzburg aus sind es ca. 70 Kilometer, also ebenfalls etwa eine Stunde Fahrtzeit. Mit der Bahn fahren Sie bis zum Hauptbahnhof. Die Strecke Berlin – Chiemsee dauert mit der Bahn auch nur 6 Stunden.

Ein Highlight ist die Chiemsee Schifffahrt.

Die Dampfschiffe verkehren 365 Tage im Jahr. Beim Sommerfahrplan immerhin alle 30 Minuten. Die Schiffe starten ab Prien/Stock, Gstad, Bernau/Felden, Übersee/Feldwies, Chieming und Seebruck.

Wanderungen sind in Bayern obsolet. Eine Tagestour zur Kampenwand-Bahn in Aschau mit Besuch der Sonnenalm oder der Klettersteig Kampenwand. Eine tolle Möglichkeit ist auch der Kletterwald in Prien

Aber auch bei Regen können Sie in der Region einiges unternehmen. Das Erlebnisbad PRINAVERA in Prien oder das BERNAMARE Hallenbad in Bernau lassen schlechtes Wetter vergessen.

Unser besonderer Tipp ist eine Fahrt mit der Chiemsee-Bahn. Diese historische Bahn fährt von Prien 1,8km bis zum Hafen. Die legendäre Dampf-Straßenbahn aus dem Jahr 1887 lässt in die damalige Zeit abtauchen. Der Zugführer und das ganze Personal ist mit Leidenschaft dabei und wird alle Fragen rund um das Thema historischen Eisenbahn beantworten.

Beste Reisezeit für den Chiemsee in Deutschland ist von Juni bis August. Hier herrschen die angenehmsten Temperaturen und es ist am wenigsten Niederschlag zu erwarten.  Die höchste Durchschnittstemperatur am Chiemsee ist 23°C im August und die niedrigste Temperatur beträgt 2°C im Januar. Der Chiemsee hat ein kontinentales Klima.

Highlights

  • • König Ludwig Schloss
  • • Herreninsel mit dem Schloss Herrenchiemsee
  • • Fraueninsel
  • • Chiemseebahn
  • • Bergtierpark in Blindham
  • • Führung durch die Burg Hohenaschau

Anfrage

  • Anreise:

  • Unterkünfte:

  • Programm:

Anfragen

Anfrage

Anreise

Welche Anreiseart eignet sich? Anreisearten

Unterkünfte

Keine Unterkunft gewählt

Programm

Kein Programm gewählt
ab ca. 239€ p.P.

Wie setzt sich der Preis zusammen?

  • günstigstes geeignetes Verkehrsmittel für dieses Ziel, zum günstigsten Zeitpunkt gebucht, mit optimaler Auslastung, kalkuliert ab Deutschland Mitte.
  • günstigste Unterkunft für 4 Nächte in der günstigsten Saisonzeit, in der Regel mit Frühstück.
Hinweis: Die tatsächlichen Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab und variieren je nach Gruppengröße, Beförderungsmittel, Reisedatum, Saisonzeit, Abfahrtsort, Unterkunft, Lage und Ausstattung der gewünschten Unterkunft und der Reisedauer. Wir erstellen für Sie Ihr optimales individuelles Angebot.

Unterkünfte

Jugendherberge Sudelfeld am Chiemsee
Ausgewählt

DJH Bayrischzell-Sudelfeld

Die Jugendherberge liegt 5 km vom Kurort Bayrischzell entfernt, auf 1200 m Höhe im Ski- und Wanderparadis Sudelfeld mit Blick auf den Wendelstein. Die Jugendherberge bietet einen Mehrzweckkeller, einen Kickerraum, Fernseher, DVD . Auf dem weitläufigen Gelände befinden sich zahlreiche Freizeitangebote. Bolzplatz (für Fuß- und Handball), Volleyballfeld, kleiner Spielplatz, Tischtennisplatten, Lagerfeuerstelle
Details
DJH Bad Tölz
Ausgewählt

DJH Bad Tölz

Die Jugendherberge Bad Tölz beeindruckt durch ein umfangreiches Sportangebot: Eine Speedsocceranlage, ein Aktiv-Parcours und ein Trekkingbike-Verleih befinden sich auf dem Gelände. In direkter Nachbarschaft liegt ein 42 Hektar großes Sportzentrum mit Eisarena, Kletterhalle und Sportplatz. Alle Sportstätten sind zu Fuß erreichbar. WLAN in den öffentlichen Bereichen.
Details

Programm

Pixabay
Ausgewählt

Flossbau 3 Stunden

Einer der größten Kletterwälder Bayerns begeistert seine Gäste mit 13 Parcours, über 110 spannenden Übungen und professioneller Betreuung. Als weiteres Team Erlebnis können Sie mit Ihren Schülern unter Anleitung ein Floß bauen. So wird die Klassenfahrt am Chiemsee bestimmt nicht langweilig!
pro Person ca. 28.00€
Details

Kombiticket Schifffahrt und Chiemseebahn Schüler bis 18 Jahre

Die Fahrkarte ist für einen Tag gültig und berechtigt zusätzlich zur Nutzung der Chiemseebahn. Die 2,5-stündige Fahrt startet ab Prien/Stock. Über die Herreninsel und Fraueninsel geht die Tour Richtung Seebruck und Chiemgau. Genießen Sie den Blick auf den See und die Chiemgauer Berge. Ein unverzichtbares Erlebnis auf Ihrer Klassenfahrt am Chiemsee.
pro Person ca. 5.60€
Details

Mammut Museum – Eintritt bis 18 Jahre

Besuchen Sie das Museum und entdecken Sie, auf über 650 Quadratmetern Ausstellungsfläche, 250 Millionen Jahre Entwicklungsgeschichte der Region. Erkunden Sie die Vielfalt der Versteinerung und die Giganten der Eiszeit auf Ihrer Klassenfahrt am Chiemsee. Preis der Führung ist abhängig vom Themenschwerpunkt.
pro Person ca. 3.00€
Details

Mammut Museum – Führung 1 Stunde bis 30 Personen

Besuchen Sie das Museum und entdecken Sie, auf über 650 Quadratmetern Ausstellungsfläche, 250 Millionen Jahre Entwicklungsgeschichte der Region. Erkunden Sie die Vielfalt der Versteinerung und die Giganten der Eiszeit auf Ihrer Klassenfahrt am Chiemsee. Preis der Führung ist abhängig vom Themenschwerpunkt.
pro Gruppe ca. 25.00€
Details
pixabay
Ausgewählt

Fahrradverleih je nach Radtyp und Dauer

Aktiv die Klassenfahrt am Chiemsee gestalten - Die ortskundigen Mitarbeiter der Fahrradvermietung unterbreiten Ihnen gerne Tourenvorschläge um und am Chiemsee.
pro Person ca. 14.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Kletterwald Eintritt inkl. Ausrüstung inklusive Betreuer 3-4 Stunden

Einer der größten Kletterwälder Bayerns begeistert seine Gäste mit 13 Parcours, über 110 spannenden Übungen und professioneller Betreuung. Als weiteres Team Erlebnis können Sie mit Ihren Schülern unter Anleitung ein Floß bauen. So wird die Klassenfahrt am Chiemsee bestimmt nicht langweilig!
pro Person ca. 15.00€
Details
holzijue/ Pixabay
Ausgewählt

Neues Schloss Herrenchiemsee Führung

pro Person ca. 4.00€
Details

Bilder

Ihnen gefällt diese Reise?

News & Blog

#Italia mi manchi

15. Februar 2022

Italien, ich vermisse dich! Bella Italia – ich schwärme davon und die Zeit, in der ich selbst nicht das Land bereisen konnte, war schwer für mich. Umso mehr freue ich mich bald wieder Italien reisen zu dürfen und noch viel mehr Euch meine Begeisterung für Italien teilhaben zu lassen. Nicht umsonst gehört Italien zu einem […]

Neu in unserem Team. „Elchi“ unser Maskottchen. Ab nun immer mit dabei.

die heimliche Hauptstadt von Europa hat viel zu bieten. Nicht nur Politik. Unser Tipp für Klassenfahrten.

Sicher von Flughafen zu Flughafen Bald geht es wieder los mit den Klassenfahrten, natürlich sollt ihr für eure Flugreise gut informiert sein. Wir wollen hier die Besonderheiten aufzeigen, die eine Flugreise während der Corona Pandemie mit sich bringt. Was muss für die Klassenreise alles berücksichtigt werden? Hier unsere Tipps für Lehrer und Schüler: Informiert euch, […]

Was hat sich für die Planung einer Klassenfahrt nach Großbritannien geändert? Seit dem 31.12.2020 ist Großbritannien kein Mitglied der EU mehr. Daher benötigt ihr für die Einreise nach Großbritannien ab dem 01.10.2021 einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Schüler, die aufgrund Ihrer Staatsbürgerschaft normalerweise ein Visum für Großbritannien benötigen würden, können als […]

Gemeinsam mit dem Schoko-Experten werden Schulklassen zunächst im[nbsp] Chocoversum by HACHEZ auf eine Genussreise in das Reich der Schokolade entführt. Hier erlebt ihr mit allen Sinnen, wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Nach der 90 Minütigen Führung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seine eigene Lieblingsschokolade als Andenken zu kreieren. Im Anschluß geht es mit […]