Kopenhagen

Gruppenreise ab 441€ p.P.

Jetzt anfragen!
shutterstock
Klassenfahrt Kopenhagen Hafen Nyhavn

Klassenfahrt Kopenhagen

Erleben Sie auf der Klassenfahrt Kopenhagen die Stadt mit besonderer Lebensqualität

Sie wollten schon immer mal Skandinavien kennen lernen? Dann entdecken Sie mit Ihren Schülern auf der Klassenfahrt Kopenhagen die Hauptstadt Dänemarks! Zu den Sehenswürdigkeiten Kopenhagens zählen unter anderen der weltbekannte Freizeit- und Vergnügungspark Tivoli, die Bronzefigur "Die kleine Meerjungfrau", die Schlösser Amalienborg und Rosenborg, das Nationalmuseum sowie das Museum für antike und moderne Kunst Ny Carlsberg Glyptotek. Weitere Attraktionen sind die autonome Freistadt Christiania, der charmante Hafen Nyhavn sowie der "Runde Turm". Da die Stadt nicht besonders groß ist und die meisten Sehenswürdigkeiten nicht allzu weit auseinander liegen, lässt sich Kopenhagen sehr gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden.

Highlights

  • Tivoli
  • Die kleine Meerjungfrau
  • Schloss Amalienborg
  • Schloss Rosenborg
  • Christiania
  • Nyhavn
  • Runder Turm
  • Ny Carlsberg Glyptotek (Kunstmuseum)
  • Dänisches Nationalmuseum
  • Statens Museum for Kunst (Nationalgalerie)
  • Strøget

Anfrage

  • Anreise:

  • Unterkünfte:

  • Programm:

Anfragen

Anfrage

Anreise

Welche Anreiseart eignet sich? Anreisearten

Unterkünfte

Keine Unterkunft gewählt

Programm

Kein Programm gewählt
ab ca. 441€ p.P.

Wie setzt sich der Preis zusammen?

  • günstigstes geeignetes Verkehrsmittel für dieses Ziel, zum günstigsten Zeitpunkt gebucht, mit optimaler Auslastung, kalkuliert ab Deutschland Mitte.
  • günstigste Unterkunft für 4 Nächte in der günstigsten Saisonzeit, in der Regel mit Frühstück.
Hinweis: Die tatsächlichen Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab und variieren je nach Gruppengröße, Beförderungsmittel, Reisedatum, Saisonzeit, Abfahrtsort, Unterkunft, Lage und Ausstattung der gewünschten Unterkunft und der Reisedauer. Wir erstellen für Sie Ihr optimales individuelles Angebot.

Unterkünfte

Ausgewählt

Urban House Copenhagen by MEININGER

Im angesagten Kopenhagener Stadtteil Vesterbro befindet sich das beliebte Urban House Copenhagen by MEININGER. Die Unterkunft ist nur wenige Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof entfernt und verfügt über 873 Betten, die auf 235 Zimmer auf fünf Etagen verteilt sind. Die Zimmerausstattung ist zweckmäßig und einfach gehalten. Die Mehrbettzimmer enthalten bis zu sechs Einzel- und Etagenbetten mit eigenen Leselampen sowie einen Fernseher pro Zimmer. Daneben finden sich ein oder mehrere Tische, Stühle und Garderobenhaken. Alle Zimmer bieten Zugang zu einem privaten Badezimmer, das mit Dusche, WC und Haartrockner ausgestattet ist. In der direkten Nachbarschaft finden sich zahlreiche trendige Cafés, Bars und Shops. Zwar gibt es vor der Tür Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, doch lassen sich viele der nahe gelegenen Attraktionen sehr gut zu Fuß bei einem kurzen Spaziergang erreichen.
Details
Ausgewählt

Danhostel Copenhagen City

Das barrierefreie 5-Sterne-Designhostel mit 192 schlichten, jedoch stilvoll eingerichteten Zimmern befindet sich in bester zentraler Lage in der Nähe verschiedener Sehenswürdigkeiten und bietet von den Zimmern mit Aussicht auf den höheren Etagen einen herrlichen Blick über die wunderschöne Kopenhagener Innenstadt. Die Zimmer - teilweise behindertengerecht - sind mit zwei bis zehn Betten mit jeweils eigenen Leselampen ausgestattet. Jedes Zimmer bietet Zugang zu einem privaten Komfort-Badezimmer. Neben kostenfreiem WLAN gibt es ein reichhaltiges Angebot für die persönliche Freizeitgestaltung. Dazu zählen neben einem Fahrradverleih verschiedene Unterhaltungsspiele sowie Tischtennis und Tischfußball.
Details

Programm

shutterstock
Ausgewählt

Hop On, Hop Off 72h-Ticket Schüler/Erwachsener

Mit 3 Routen und über 30 Haltestellen können Sie bequem alle Highlights der Stadt auf Ihrer Klassenfahrt entdecken. Sehen Sie Kopenhagens Top Sehenswürdigkeiten, wie die kleine Meerjungfrau, den Tivoli Garten und vieles mehr!
pro Person ca. 27.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Tivoli Gruppenticket

Größter Freizeit- und Erholungspark von Dänemark mit vielen Attraktionen, z. B. Achterbahnen, jeder Menge Fahrgeschäfte und Kabaretts. Hier ist für jeden etwas dabei. Ein beliebtes Ausflugsziel jeder Klassenfahrt nach Kopenhagen!
pro Person ca. 16.90€
Details

Kanaltour – Preis Erwachsener

Genießen Sie die Aussicht auf Kopenhagen von einem Boot aus, das die berühmten Kanäle der Stadt durchquert. Lernen Sie die Highlights der Stadt auf Ihrer Klassenfahrt durch den Kommentar eines Reiseführers kennen, indem Sie wenig bekannte Fakten über die dänische Hauptstadt nachlesen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen Christianshavn, das Kopenhagener Opernhaus, die berühmte Statue der Kleinen Meerjungfrau und der Palast Amalienborg.
pro Person ca. 13.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Aquarium – Eintritt Schüler ab 12 J./Erwachsener

Der Blaue Planet ist Nordeuropas größtes Aquarium und eine internationale Attraktion in Kopenhagen. Erleben Sie auf Ihrer Klassenfahrt eine Unterwasser-Ozeankreuzfahrt und kommen Sie Tausenden von Fischen und Meerestieren nahe, die sich auf 48 Aquarien mit über sieben Millionen Litern Wasser verteilen. Das Highlight jeder Klassenfahrt in Kopenhagen!
pro Person ca. 22.50€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Amalienburg – Eintritt Schüler kostenfrei

Das Schloss wurde 1760 und ist bis heute der Wintersitz der königlichen Familie von Dänemark. Es gliedert sich in vier Herrenhäusern mit identischen neoklassizistischen Fassaden und Rokoko-Innenräumen.
pro Person ca. 0.00€
Details
Pixabay
Ausgewählt

Dänisches Nationalmuseum – Eintritt Schüler bis 18 J. kostenfrei

Entdecken Sie die Vor- und Frühgeschichte über das Mittelalter und die Renaissance Dänemarks bis in die Neuzeit. Das Nationalmuseum in Kopenhagen stellt das größte kulturhistorische Museum Dänemarks dar und somit einen lehrreichen Programmpunkt der Klassenfahrt in Kopenhagen.
pro Person ca. 0.00€
Details

Bilder

Kopenhagen ist bei uns zu Lande bekannt als eine Stadt mit hervorragender Lebensqualität. Die dänische Hauptstadt und angesagte Metropole, die 1996 den Titel „Europäische Kulturhauptstadt“ trug, hat für eine Klassenfahrt allerhand zu bieten. Die meisten Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen liegen keine großen Distanzen voneinander entfernt, sodass Sie die Stadt mit Ihrer Schulklasse bestens zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf der Klassenfahrt Kopenhagen erkunden können.

Wer kennt nicht das klassische Wahrzeichen und die wohl wichtigste touristische Sehenswürdigkeit Kopenhagens, die sich am Hafen befindet? Die Rede ist von der "Kleinen Meerjungfrau" nach dem gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen. Sie war ein Geschenk an die Stadt des Brauers Carl Jacobsen.

Auch der direkt am Hauptbahnhof gelegene weltbekannte Vergnügungspark Tivoli, der 1843 seine Tore öffnete und ganzjährig besucht werden kann, ist allseits beliebt bei den Bewohnern und Besuchern von Kopenhagen. Er ist einer der weltweit ersten Freizeit- und Erholungsparks und gilt als Vorbild für das viele Jahrzehnte später entworfene Disneyland. Im Tivoli finden sich zahlreiche Fahrgeschäfte und Restaurants. Daneben werden regelmäßig Konzerte veranstaltet und Theateraufführungen angeboten. Der Besuch des Tivoli ist sicherlich ein Highlight auf Ihrer Klassenfahrt Kopenhagen!

Das Königreich Dänemark ist außerdem bekannt für seine wunderschönen Schlösser. In der Hauptstadt befindet sich beispielsweise das im 17. Jahrhundert errichtete Schloss Amalienborg im Rokoko-Baustil. Hier residiert die dänische Königin Margrethe II. Von den vier Palais, die das Schloss bilden, können zwei von der Öffentlichkeit besucht werden. Im Palais Christian VIII. befindet sich das Amalienborg Museum zur Geschichte der dänischen Monarchie und im Palais Christian VII. können Besucher bei einer Führung alle repräsentativen Räume besichtigen, um das Königshaus aus der Nähe und den Ablauf von besonderen Ereignissen zu erleben.
Ein ebenfalls interessantes Juwel aus der Zeit der Renaissance ist das Rosenborg Schloss im Zentrum von Kopenhagen, das von der königlichen Familie bis 1710 als Residenz genutzt wurde. Seit nunmehr 180 Jahren ist es ein historisches Museum, das der Öffentlichkeit zugänglich ist. Zur reichhaltigen Königlichen Sammlung gehören unter anderem die beeindruckenden dänischen Kronjuwelen. Wer nach diesen Besuchen noch mehr Lust auf Kunst, Kultur und Geschichte bekommt, dem seien das dänische Nationalmuseum, die Nationalgalerie sowie das Kunstmuseum Ny Carlsberg Glyptotek empfohlen, deren Ausstellungen allesamt zu beeindrucken wissen.

Eine Klassenfahrt nach Kopenhagen ist ohne die Besichtigung des einstigen sehr geschäftigen Handelshafens Nyhavn unvollständig. Hier finden sich die bunten Häuser, die ein beliebtes Fotomotiv darstellen und ehemals von berühmten Künstlern wie dem Märchenautor Hans Christian Andersen bewohnt wurden. Heute sind zahlreiche Restaurants am Hafen angesiedelt, wo man gerne zusammenkommt, um den Feierabend zu begehen.

Auch der Besuch der autonomen Freistadt Christiania mit ihrem besonderen Flair lohnt einen Abstecher. Christiania wurde Anfang der 1970er Jahre auf ehemaligem Militärgelände gegründet, als eine Gruppe von Personen die vorhandenen Militärbaracken besetzte. In Christiania leben gut 1000 Menschen – Alternative, Hippies und Aussteiger. Vor Ort finden sich eine Reihe von Cafés und Restaurants. Außerdem finden im Sommer Konzerte gratis statt. Besucher sind jedoch angehalten, sich von der Pusher Street zu ihrer eigenen Sicherheit fernzuhalten, da die Straße für kriminelle Aktivitäten berüchtigt ist.

Ebenfalls sehenswert ist der 1642 erbaute „Runde Turm“, der von seiner Plattform auf 36 Meter Höhe eine grandiose Aussicht auf Kopenhagens Skyline gewährt. Der Turm ist das älteste funktionierende Observatorium in Europa, wird seit vielen Jahren jedoch nur noch von Amateurastronomen genutzt und ist ein beliebter Ort für Veranstaltungen.

Sie sehen, Dänemarks Hauptstadt weiß mit vielseitigen interessanten Sehenswürdigkeiten aufzuwarten, die es auf einer Klassenfahrt nach Kopenhagen zu erkunden gilt.


Ihnen gefällt diese Reise?

News & Blog

Wer als Tagestourist nach Venedig kommt, soll von Mai an eine Gebühr bezahlen. Der Bürgermeister teilte mit, dass Tagestouristen und -touristinnen in Venedig von Mai an Eintritt für die beliebte Lagunenstadt bezahlen. Der Preis liege bei drei Euro pro Person und soll ab 2020 auf sechs Euro steigen. Je nach Andrang könne der Betrag dann […]

Pünktlich zum neuen Schuljahr hat das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost zum 1. August 2018 seine Preise für Schulklassenbesuche aktualisiert. Egal ob jung oder schon etwas älter, für jede Altersklasse ist etwas dabei, um sich interaktiv zu informieren rund ums Thema Klima. Sehr spannend sind viele der Angebote auch insbesondere für Biologieleistungskurse. Für die Schüler ab […]

Gemeinsam mit dem Schoko-Experten werden Schulklassen zunächst im[nbsp] Chocoversum by HACHEZ auf eine Genussreise in das Reich der Schokolade entführt. Hier erlebt ihr mit allen Sinnen, wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Nach der 90 Minütigen Führung hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seine eigene Lieblingsschokolade als Andenken zu kreieren. Im Anschluß geht es mit […]