Jetzt Angebot anfragen!

Kerstin Berle

Nord Europa

Telefon: +49 (0)6257 99819-10

kberle@freizeit-aktiv.de

Wien | Städtereisen

Klassenfahrt nach Wien - Moderne, Musik und Monumente

Huetteldorf 1

Jugendgästehaus Hütteldorf

Lage: Das Jugendgästehaus in Wien liegt in einem schönen Park, ca. 20 Minuten vom Zentrum entfernt.

Unterbrinung: Die Unterbringung erfolgt in 4-6-Bettzimmern, mit Dusche und Waschbecken, teilweise Dusche/WC auf dem Flur.

Freizeit: Grillmöglichkeit, Tischfußball, Tischtennis und Liegewiese sind vorhanden.

 

        • Bettwäsche inklusive • Handtücher bitte mitbringen •
           • Abendessen: zubuchbar •
  • busab 179,00 Leistungen
  • trainab 229,00 Leistungen
  • Wombats the base 1.PNG

    Wombat's City Hostel "The Base"

    Lage: Das Wombats Hostel „The Base“ befindet sich in der Grangasse in der Nähe der Mariahilfer Straße - der längsten Einkaufsstraße Wiens. U-Bahn und Straßenbahn sind nur wenige Schritte entfernt, die Innenstadt erreichen Sie nach nur 3 Stationen. Ein optimaler Ausgangspunkt um Wien während einer Klassenfahrt zu besichtigen.

    Unterbringung: Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern, die alle mit Dusche/WC ausgestattet sind. Die Begleitpersonen können auf Wunsch (gegen Aufpreis) in EZ, bzw. DZ untergebracht werden.

    Freizeit: Das Haus bietet einen kostenfreien WLAN Zugang, eine WomBar, Billardtisch und vieles mehr.

    Verpflegung: Das Frühstück wird in Buffetform serviert. Zusätzlich können Sie das Abendessen in einem Restaurant für Ihren Aufenthalt buchen.

     

    • Bettwäsche inklusive • Handtücher bitte mitbringen • 
    • Abendessen: zubuchbar•

  • busab 199,00 Leistungen
  • trainab 239,00 Leistungen
  • 519x57334d01b8f8

    Meininger Hotel Wien Hauptbahnhof

    Lage: Das Jugendhostel liegt zentral im Süden Wiens nur wenige Minuten vom Südbahnhof und dem Schloss Belvedere entferntet.
    Unterbringung: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Mehrbettzimmer, die über Dusche/WC und TV verfügen. Die Begleitpersonen können auf Wunsch gegen Aufpreis in EZ, bzw. DZ untergebracht werden.
    Freizeit: Das Haus bietet den Gästen gratis Karaoke, einen Spielraum mit Kicker, Billard, Playstation, kostenfreies WLAN in öffentlichen Bereichen, Gepäck- und Frühstücksraum, Bar, Lehrerlounge, Gästeküche und Fahrstuhl.
    Verpflegung: Das Frühstück wird in Buffetform serviert.

     

    • Bettwäsche inklusive • Handtücher bitte mitbringen • Abendessen: zubuchbar •
    • Einzelzimmer und Doppelzimmer gegen Aufpreis buchbar •

  • busab 172,00 Leistungen
  • trainab 223,00 Leistungen
  • 0c19e4c749

    a&t Holiday Hostel

    Lage: Das Hostel befindet sich in zentraler Lage, mit nahe gelegenen öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit der U-Bahn gelangen Sie in wenigen Minuten in die schöne Altstadt zum Stephansdom, und zu anderen Sehenswürdigkeiten.
    Unterbringung: Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC. WLAN kann gratis genutzt werden.
    Freizeit:  Die Unterkunft verfügt über eine Bar, einen Billardtisch, Tischfußballtisch und einen Gepäckraum.
    Verpflegung: Frühstück wird in Buffetform serviert.

    · Bettwäsche inklusive · Handtücher bitte mitbringen · Mittag und Abendessen sind zubuchbar ·

  • busab 189,00 Leistungen
  • trainab 229,00 Leistungen
  •  

    Bei einer Studienreise nach Wien können Sie neben einem vielseitigen Kulturangebot mit historischen Prachtbauten auch zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten der modernen Wiener Szene kennen lernen. Die Unterkunftsmöglichkeiten in Wien sind günstig und vielfältig. Bei der Anreise empfehlen wir für Gruppen ab 30 Personen eine Busfahrt. Für kleine Gruppen bieten wir auf Wunsch auch die Anreise per Flug an.

    Kunst, Kultur und Freizeit in Wien auf der Klassenfahrt erleben

    Sehenswert ist das Schloss Schönbrunn mit seinen bezaubernden Gartenanlagen und dem Irrgarten mit Labyrinth. Für Architekturinteressierte sind der Stephansdom mit gotischen und romantischen Elementen und das Hundertwasserhaus ein Muss. Das für Führung offenstehende, markante Parlamentsgebäude ist griechischen und hellenistischen Baustilen nachempfunden und zentraler Ort der österreichischen Gesetzgebung. Die Fahrt nach Wien zahlt sich auch für Wissenschaftsinteressierte aus. Die Hauptuniversität am Ring ist ein sehenswertes Gebäude mit einem herrlichen Arkadenhof und einer monumentalen Bibliothek. Das Sigmund Freud Museum ehrt den Vater der Psychoanalyse. Einen ausgedehnten Besuch sind auch das Naturhistorische und Kunsthistorische Museum wert. Musikleistungskurse kommen im Haus der Musik, einem interaktiven Museum zum Thema Musik, bei einer Führung im Opernhaus oder einer Besichtigung des Mozarthauses voll auf ihre Kosten.

    Freizeitspaß und Abendprogramm in Wien

    Freizeitspaß darf bei Städtereisen nicht zu kurz kommen. Vergnügungspark und Sehenswürdigkeit in einem ist der Wiener Prater mit vielen Lokalen. Einen atemberaubenden Blick über Wien vom Riesenrad aus genießen, bei einer Schifffahrt auf der Donau die Stadt erleben oder sich in das bunte Treiben auf dem Wiener Naschmarkt stürzen — all das und noch viel mehr können Sie auf einer Klassenfahrt nach Wien unternehmen. Tauchen Sie ein in die Welt der Musik bei einer Aufführung in der weltberühmten Wiener Staatsoper oder verbringen Sie den Abend in einer Musicalaufführung.

    Reiseinfos ausdrucken

    Programmbeispiel (5 Tage)

    • 1. Tag: Anreise; erste Erkundung der Umgebung. Abends "Wien bei Nacht".
    • 2. Tag: Halbtägige Stadtführung mit Besichtigung der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag entdecken Sie Wien bei einer Donau-Schiffsfahrt. Abends Besuch eines typischen Heurigen-Lokals.
    • 3. Tag: Der Vormittag steht unter dem Motto "Museen und Gedenkstätten". Nachmittags besuchen Sie den beliebten Wiener Prater. Danach Discoabend.
    • 4. Tag: Führung durch das prachtvolle Schloss Schönbrunn mit anschließendem Besuch des Judenviertels. Abschluss: Theater-/Musicalvorstellung oder Jazzmusik.
    • 5. Tag: Rückreise

    Ausflugstipps

    Die Top 5 Programm-Bausteine

    Stadtführung Wien

    ca. 149,00 €/Gruppe (Dauer ca. 2-3 h)

    Erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Österreichs. LassenSie sichverzaubern vom außergewöhnlichen Flair Wiens mit seiner reichen Geschichte. Für die Stadtführung berücksichtigen wir gern Ihre individuellen Wünsche und Interessen.

    Spanische Hofreitschule

    ca. 14,00 €/Schüler (inkl. Führung)

    Die Spanische Hofreitschule ist eine im Michaelertrakt der Hofburg ansässige Reitinstitution, die ursprünglich der reiterlichen Ausbildung der kaiserlichen Familie diente. Sie ist einer der wichtigsten Orte zur Erhaltung der klassischen Reitkunst. Hier werden ausschließlich Lipizzaner ausgebildet. 2015 wurde die Spanische Hofreitschule in das internationale repräsentative Verzeichnis für das immaterielle Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen.

    Wiener Staatsoper

    ca. 5,00 €/Schüler

    Die Wiener Staatsoper zählt zu den  berühmtesten Opernhäusern der Welt.

    Pratermuseum

    kostenfrei für Jugendliche bis 19 Jahre

    So außergewöhnlich wie der Prater selbst ist auch das im Gebäude des Planetariums beheimatete Pratermuseum. Hier entdecken Sie die historischen Veränderungen der Wiener Unterhaltungskultur. Für Schulklassen werden kostenlose Führungen angeboten.

    Fahrt mit dem Wiener Riesenrad

    ca. 6,00 €/Person 

    Wiener Rätselrallye

    ab 150 €/Gruppe bis 15 Personen, jede weitere Person 9 €

    Die Wiener Rätselrally führt vom Stephansdom durch die Wiener Altstadt.
    In Gruppen von 3-6 Schülern starten die Schüler mit einer Karte und einem
    Fragenkatalog, der aus der Rätselrally, einem Wissensquiz und einem Foto-
    quiz besteht. 

    Weitere Programmbausteine erhalten Sie mit unserem Angebot.

    Jetzt Angebot anfragen!

    Preise Stand Januar 2017, Angaben ohne Gewähr!