Jetzt Angebot anfragen!

Kerstin Berle

Nord Europa

Telefon: +49 (0)6257 99819-10

kberle@freizeit-aktiv.de

Paris | Städtereisen

Klassenfahrt nach Paris - Prickelnd wie Champagner

ho 04 p 1024x768

IBIS Budget Hotels

Lage: Die IBIS Budget Hotels befinden sich am Stadtrand von Paris oder in zentraler Lage und verfügen über einen kleinen Frühstücksraum. Viele Sehenswürdigkeiten befinden sich im Stadtzentrum von Paris, das mit der Métro von allen IBIS Hotels gut zu erreichen ist.

Unterbringung: Die Unterbringung erfolgt in 3-Bettzimmer mit Dusche/WC. Die Zimmer sind mit einem TV und einem Schreibtisch ausgestattet.

Freizeit: Ein Snack- und Getränkeautomat ist vorhanden.

Verpflegung: Das Frühstück wird in Buffetform serviert. Sie können zusätzlich Halbpension buchen. Das Abendessen wird dann in einem Self-Service-Restaurant eingenommen.

 

• Bettwäsche und Handtücher sind inklusive • Einezlzimmer gegen Aufpreis möglich •
Abendessen: zubuchbar,in einem nahegelegenen Self-Service-Restaurant •

  • busab 175,00 Leistungen
  • trainab 199,00 Leistungen
  • Klassenfahrt Paris - St. Christopher's Inn GDN2

    St. Christopher's Inn - Gare du Nord

    Lage: Das im Jahr 2013 neu eröffnete St. Christopher’s Inn- Gare Du Nord-Hostel befindet sich im Zentrum von Paris, direkt gegenüber des Gare du Nord Bahnhof und eignet sich ideal für eine Klassenfahrt nach Paris.  Montmartre und die Sacré Coeur befinden sich nur 30-40 Gehminuten vom Hostel entfernt.

    Unterbringung: Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern, die mit Stockbetten und abschließbaren Schränken ausgestattet sind. Dusche/WC befinden sich auf dem Flur. Für Begleiter stehen Einzelzimmer mit Dusche/WC zur Verfügung. Die Unterkunft bietet ein eigenes Restaurant und große Aufenthaltsbereiche.

    Verpflegung: Das Frühstück wird als Buffet serviert.

     

    • Bettwäsche inklusive • Handtücher bitte mitbringen •
    • Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich •

  • busab 177,00 Leistungen
  • trainab 199,00 Leistungen
  •  

    Eine Studienreise nach Paris ist immer ein einmaliges Erlebnis. Mit ihrer besonderen Mischung aus Kunst, Kultur, Tradition und Moderne hat die Hauptstadt Frankreichs bisher noch jeden Besucher in ihren Bann gezogen. Die vielen Museen und Galerien bieten Kunstschätze aus vielen Jahrhunderten, die auch Jugendliche nicht unberührt lassen. Aber auch als Hauptstadt der Mode und Lebensart hat Paris alles zu bieten.

    Eine Klassenfahrt nach Paris ist prickelnd wie Champagner

    Die französische Hauptstadt erkunden Sie bequem mit einem unserer Städteführer oder, insbesondere für kleine Gruppen interessant, mit den zahlreichen Linien der Hopp-on-Hopp-off Busse. Die Busse fahren entlang der Champs-Élysées bis hin zur Kathedrale von Notre Dame, stoppen am Louvre, dem Centre Georges-Pompidou und beim Eiffelturm. Während der Busfahrt werden Sie und Ihre Schüler über Kopfhörer über die jeweiligen Sehenswürdigkeiten informiert. Sie möchten den Louvre von Innen besichtigen oder an der Notre Dame aussteigen? Kein Problem! Sie können die Fahrt jederzeit unterbrechen und nach der Besichtigung mit dem nächsten Bus die Fahrt vorsetzten. Wer sich weniger für Kultur, aber mehr für Wissenschaft und Technik interessiert, dem seien das wissenschaftliche Zentrum "La Villette" oder das Palais de la Découverte empfohlen.

    Paris bei Nacht

    Auch am Abend gibt es bei einer Studienreise nach Paris viel zu erleben. Im historischen Maraisviertel oder im Stadtteil Montmartre können Sie das alte Paris mit seinen unzähligen Bars und Restaurants erkunden. Ein Erlebnis für Schulklassen ist eine Bootsfahrt auf der Seine bei Nacht. Lernen Sie so Paris von einer ganz anderen Seite kennen.

     

    Eine Klassenfahrt nach Paris ist der absolute Höhepunkt für jeden Französisch-Leistungskurs. Sie ist genau der richtige Weg, um die Kultur und Sprache Frankreichs auf einer Klassenfahrt kennenzulernen. Wie sagte schon Audrey Hepburn? Paris ist immer eine gute Idee.

    Reiseinfos ausdrucken

    Programmbeispiel (4 Tage)

    • 1. Tag: Anreise. Erste Erkundung der französischen Hauptstadt. Sammeln Sie Eindrücke von den Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. den Champs-Elysées, dem Eiffelturm bis hin zum Notre-Dame.
    • 2. Tag: Besuch des Louvre oder des Centre Georges Pompidou. Fahren Sie zum Eiffelturm und besichtigen Sie den Invalidendom. Später können Sie in der Opéra Bastille einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich die Technik der aufwendigen Drehbühne erklären lassen. Bootsfahrt auf der Seine bei Nacht. Lernen Sie Paris von einer ganz anderen Seite kennen.
    • 3. Tag: Eines der schönsten Schlösser Europas erwartet Sie - das Schloss von Versailles. Entdecken Sie anschließend den Montmartre bei einem Streifzug durch das Künstlerviertel und hinauf zur Sacré Coeur. Abschluss in einem typischen Pariser Bistro auf dem Montmartre.
    • 4. Tag: Rückreise.

    Ausflugstipps

    Die Top 5 Programm-Bausteine

    Stadtführung Paris

    Erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt der Liebe. Tauchen Sie ein in die Geschichte von Paris und lassen Sie sich vom atemberaubenden Charme der französischen Hauptstadt verzaubern. Für die Stadtführung berücksichtigen wir gern Ihre individuellen Wünsche und Interessen.  

    Stadtführung „Paris klassisch“, ab 175,00 €/Gruppe

    (abhängig von der Gruppengröße) Dauer: ca. 3 h

    Stadtführung „Paris modern“, ab 175,00 €/Gruppe

    (abhängig von der Gruppengröße) Dauer ca. 3 h

    Eiffelturm

    ab 7,50 €/ Schüler für die Nutzung des Aufzugs (in den 2. Stock)

    Als spektakuläres Eingangstor zur Weltausstellung von 1889 errichtet, ist Gustave Eiffels technisches Bravourstück heute das Wahrzeichen der Stadt.

    Arc de Triomphe

    30,00 €/Gruppe (Anmeldegebühr für Schulklassen bis 35 Personen)

    Napoleons gigantischer Triumphbogen ist architektonischer Höhepunkt der Champs-Élysées und für die Franzosen ein nationales Symbol. Von seiner Plattform aus offenbart sich ein beeindruckendes Panorama. 

    Louvre

    kostenlos für Schüler

    Der Louvre ist ein früherer französischer Königspalast und beherbergt heute größtenteils das Museum des Louvre, gemessen an der Ausstellungsfläche das drittgrößte Museum der Welt.

    Eine Führung und der Workshop „Architektonische Wege“ sind jeweils für 55,00 €/Gruppe buchbar. Öffnungszeiten: Montag, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr, Mittwoch und Freitag 9 bis 21.45 Uhr.

    Bootsfahrt auf der Seine

    ab 6,00 €/Schüler

    Eine Bootsfahrt auf der Seine oder einer ihrer Kanäle ist ein außergewöhnliches Erlebnis. So entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Paris aus einer anderen Perspektive.

    Weitere Programm-Bausteine erhalten Sie mit unserem Angebot.

    Jetzt Angebot anfragen.

    Stand März 2017. Angaben ohne Gewähr!